Spielberichte

30. März 2017

Zwei Neue für die Comets-Offense

IMG_3451
Auch der Angriff der Allgäu Comets wächst weiter. Aus Traunreut kommt Tight End/Fullback Leonard Bröcker, aus München kommt Offense Liner David Häusler zum Bundesligateam.

Aus Traunreut ins Allgäu kommt Tight End Leonard Bröcker. „Ich freue mich ein Mitglied der Comets- Familie zu sein. Ein Team, dass durch einen hohen Leistungsstandard, viel Arbeit und exzellentes Coaching jahrelang zu den Top- Teams in ganz Deutschland gehört. 2017 wird ein erfolgreiches Jahr. Auch freue ich mich wieder als TE/ FB meine alte Position spielen zu dürfen“, so der neue Comet.

David Häusler kommt aus der Landeshauptstadt nach Kempten. Zuletzt lief David als Offensive Lineman für die Munich Cowboys auf. Davor spielte er 2 Jahre in der A-Jugend der Cowboys. Nach einem Jahr Pause möchte er nun wieder voll angreifen: „Durch Christian Liebold kam ich zu den Comets. Ich möchte mich als Spieler weiterentwickeln und verbessern und dafür denke ich sind die Comets die für mich beste Anlaufstelle in Bayern.“

Die Allgäu Comets heißen ihre neuen Männer herzlich Willkommen in Kempten!