Spielberichte

28. Juli 2019

Letzes Heimspiel gewonnen

Football - DBL2 - Saison 2019 - Spiel 7 - Allgaeu Comets Ladies vs Regensburg Phoenix Ladies

Allgäu Comets Ladies waren auch in ihrem letzten regulären Heimspiel in der Saison mit 46:7 gegen die Regensburg Phoenix siegreich.

Die Regensburger haben zwar gleich im ersten Quarter mit einem Touchdown und einem gelungenen Extra Point vorlegen können, das waren dann aber auch schon die letzten 7 Punkte, die sie in dieser Begegnung erzielen konnten. Die Allgäuerinnen sind danach für die Regensburger nicht mehr zu stoppen gewesen. Isabell Burger (#97) hatte gleich zwei Touchdowns und eine Two-Point Conversion zum 14:7 im ersten Quarter erlaufen. Allerdings hatte sich bereits früh auch Quarterback Gina With (#8) erneut am Knie verletzt und konnte leider nicht mehr weiterspielen.

Bis zur Halbzeit konnten die Comets Ladies dann noch mit je einem Touchdown von Isabell Burger (#97), Beatrice Fröhlich (#82) und Simone Kistler (#13) einen komfortablen Vorsprung von 32:7 ausbauen.

Nach der Halbzeitpause wurde im dritten und vierten Quarter noch je ein Touchdown von Isabell Burger (#97) erreicht. Der 2-Point Conversion von Marina Eggel (#11) sind dann die letzten zwei Punkte der Comets Ladies in dieser Begegnung.

Jetzt muss noch das letzte Saisonspiel am Samstag den 10.8. auf dem Holderfeld in Tübingen gegen die Spielgemeinschaft Crailsheim / Tübingen gespielt werden. Hier entscheidet sich, ob die Allgäu Comets Ladies den 1. oder den 2. Platz in Ihrer Gruppe erreichen können. In den Playoffs treffen Sie dann entweder gegen die Golden Eagels in Mainz oder sie können die Saarland Hurricanes Zuhause begrüßen.

Doch die 1. Liga ist derzeit kein Thema bei Headcoach Gerd Niederhofer. “Spielerisch haben wir einige, die da auch locker mithalten können. Doch für einen Aufstieg ist unser Kader leider zu klein. Da brauchen wir aber mindestens 10 bis 15 Mädels mehr, als wir jetzt haben.” Dennoch will man auch in den Playoffs versuchen alle zu schlagen, auch wenn die Comets Ladies danach nicht aufsteigen können. Verdient hätten sie es sich auf jeden Fall.