Spielberichte

7. August 2019

Es geht um den Gruppensieg

Ladies_SGct_vs_AC_fb

Am kommenden Samstag den 10.08.2019 fahren die Ladies der Allgäu Comets nach Tübingen, um den Gruppensieg gegen die Spielgemeinschaft Crailsheim Hurricanes/ Tübingen Red Knights auszuspielen.

Die Playoffs sind beiden Teams sicher. Jedoch führt die Spielgemeinschaft derzeit mit einem Sieg die Tabelle Süd/Ost der 2. Damenbundesliga an. Die Allgäuerinnen sind voller Ehrgeiz, um den Gruppensieg zu erreichen um sich somit das Heimrecht für das Viertelfinale in den Playoffs zu sichern. Ein Sieg und vier Scoring Punkte trennen die Allgäu Comets Ladies von diesem Ziel.

Auch die Baden-Württemberger werden sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und wollen natürlich an der Spitze der Tabelle bleiben.

Crailsheim/Tübingen ist das einzige Team in der Gruppe Süd/Ost, das in der Saison 2019 bisher ungeschlagen ist. Gegen diese reine Weste wollen die Comets vorgehen und sich den Sieg holen.

Dafür wurde hart trainiert und analysiert und die Damen der Allgäu Comets sind gut vorbereitet.

Das Heimspiel im Illerstadion am 09.06.2019 verloren die Allgäuerinnen knapp mit 46:50, somit ist ein spannendes Spiel garantiert.

Bereits am 17.08/18.08 heißt es dann für die Ladies entweder, bei einem Sieg gegen die Spielgemeinschaft Crailsheim/Tübingen, Heimspiel gegen die Saarland Hurricanes Ladies oder bei einer Niederlage ab nach Mainz zu den Golden Eagles Ladies.