Spielberichte

1. März 2017

B-Jugend startet in die intensive Vorbereitung

B-Jugend-17-Halle
Nachdem nun auch die letzte Trainerfrage geklärt ist startete die B-Jugend in die intensive Phase der Vorbereitung für die kommende Saison. Das neu gebildete Trainergespann um Julius Täger, Timo Schüssel, Thommy Hübner und Frank Schmid blickt voller Vorfreude auf die kommende Saison.

Am vergangenen Samstag wurde nun ein mehrstündiges Intensivtraining in Lauben durchgeführt. Die Jugendlichen waren voll bei der Sache und es wurden an diesem Tag viele grundlegende Dinge geübt, um den Grundstein für das nun beginnende Training auf dem Feld zu legen. Im frühen Sommer steht nun erst einmal die Runde um die bayerische Flag-Meisterschaft an. Anschließend werden die Spieler im Alter ab 13 Jahren in die Tackle-Saison starten, die nach den Sommerferien beginnt. Die Jüngeren werden wie im letzten Jahr dann in einer gesonderten Gruppe im Training teilnehmen und intensiv weiter ausgebildet. Neue Spieler sind nach wie vor willkommen, gerne und vor allem auch Jugendliche mit dem Prädikat „Big Boy“. Aktuell stehen zudem auch noch drei Mädchen im Aufgebot der B-Jugend, bevor sie kommendes Jahr dann altersbedingt in die Damenmannschaft wechseln müssen. Gerade die Flag-Saison bietet ein geeignetes Umfeld, um einfach in den Sport American-Football hereinzuschnuppern. Die Trainingszeiten sind ab sofort jeweils am Montag und Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr auf der Sportanlage am Bachtelweiher.